Die grundsätzlichen Qualitätsmerkmale der Rohstoffe

 

  1. kein weißer Zucker, sonder unraffinierter Vollrohzucker (sog. „Rapadura“)
  2. kein Industriesalz, sondern Vollmeersalz
  3. keine Konservierungs-, Aroma- und Farbstoffe oder Geschmacksverstärker u.ä.
  4. keine raffinierten Öle
  5. frisch gemahlene Gewürze
  6. hochwertige Getreide:Dinkel, Basmatireis
  7. keine Tiefkühlware, Ausnahme: Erbsen
  8. alles Gemüse, Fleisch und andere Zutaten werden frisch in eigener Produktion gedünstet oder gegart, so dass die wertwollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben
  9. dies geschieht nach ausgeklügelten und lang erprobten eigenhändig entwickelten Rezepturen